KANTON SCHAFFHAUSEN

Standortförderung

kontakt

Menü

Kiosk

Themen A–Z

Standortentwicklung

a

Was ist RSE?

Seit der Einführung der Regional- und Standortentwicklung (RSE) im September 2008 konnten über 70 Projekte unterstützt werden. Die Projekte unterscheiden sich in Projektart, Projektvolumen, Art der Trägerschaft, Projektdauer etc.


Die Regional- und Standortentwicklung (RSE) des Kantons Schaffhausen hat zum Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft im Kanton durch die Förderung von Initiativen, Programmen und Projekten zu stärken. Dank verbesserter Rahmenbedingungen soll die Ausgangslage geschaffen werden, um die Wertschöpfung im Kanton zu steigern und so indirekt auch neue Stellen zu schaffen. Mit der Regional- und Standortentwicklung verfügt der Kanton Schaffhausen über ein Instrument, um den bereits heute attraktiven Standort weiter zu stärken.

Umsetzungsprogramm 2016 – 2019

Aktuell befindet sich das RSE-Programm in der dritten NRP-Programmphase (2016 – 2019). Als Grundlage für die Ausarbeitung und Definition der Förderschwerpunkte diente eine fundierte Analyse der volkswirtschaftlichen Ausgangslage des Kantons Schaffhausen. Um die Kohärenz der Förderschwerpunkte mit den kantonalen strategischen Stossrichtungen zu gewährleisten, wurden folgende Quellen mit einbezogen:

  • Ziele des Regierungsrates;
  • Visionen für Schaffhausen 2020;
  • Stossrichtungen der Standortförderung;
  • Kantonsübergreifende Zusammenarbeit.

 

Basierend auf der obigen Herleitung wurden für das NRP-Umsetzungsprogramm 2016-2019 folgende Förderschwerpunkte festgelegt:

  • Förderschwerpunkt 1: Wertschöpfungssystem Industrie, Gewerbe und Dienstleistungen
    Ziel: Erhöhung der Innovationsdynamik und Ausbau des Wissenstransfers bei Industrie, Gewerbe und Dienstleistern des Kantons Schaffhausen
     
  • Förderschwerpunkt 2: Wertschöpfungssystem Tourismus
    Ziel: Integrale Stärkung und Erweiterung des Schaffhauser Tourismusangebotes in Zusammenarbeit mit anderen Tourismusregionen
     
  • Förderschwerpunkt 3: Wertschöpfungssystem zur Verbesserung der Rahmenbedingungen, Wettbewerbs- und Exportfähigkeit des Kantons Schaffhausen
    Ziel: Stärkung des Lebens- und Wirtschaftsstandortes Schaffhausen durch Vernetzungsprojekte zur Verbesserung von Rahmenbedingungen, Wettbewerbs- und Exportfähigkeit

 

Download Umsetzungsprogramm 2016 – 2019.

c

#Regional- und Standortentwicklung

Projekt einreichen

Förderkriterien

Kiosk

Kontakt

Patrick Schenk

Wirtschaftsförderung
Kanton Schaffhausen

#Unternehmen in Schaffhausen

#Leben & Arbeiten